Nachricht

Nachricht Sechsjähriger Junge hatte Schutzengel
Nachricht Sechsjähriger Junge hatte Schutzengel

Sechsjähriger Junge hatte Schutzengel

Neuses – Großes Glück hatte am Sonntagmorgen, 21.05.2017, ein sechs Jahre alter Junge. Er war gegen 10.10 Uhr mit seinem Fahrrad an der Einmündung Lindenstraße in die vorfahrtsberechtigte Tannenbergstraße eingefahren. Dort prallte er seitlich gegen den rechten vorderen Kotflügel eines Pkw, der von einer 25 Jahre alten Frau in Richtung Stöckach gelenkt wurde.

Der Junge benutzte mit seinem Fahrrad die linke Fahrbahnseite, missachtete zuvor noch das Verkehrszeichen 222 (Rechts vorbei), sodass die Autofahrerin ihn vorher aufgrund der Bebauung nicht sehen konnte. Er blieb bei dem Geschehen glücklicherweise unverletzt. Der Gesamtunfallschaden beläuft sich auf ca. 2.600 Euro.


Joachim Wolf
Polizeihauptkommissar

Polizeiinspektion Haßfurt

Heideloffplatz 14
97437 Haßfurt
Telefon: 09521/927-140 CNP 7737-140
Telefax: 09521/927-169 CNP 7737-169
mailto: joachim.wolf@polizei.bayern.de
mailto: pp-ufr.hassfurt.pi@polizei.bayern.de

Wirtschaftsverbund Hassberge

Das Portal Wirtschaftsverbund Hassberge ist ein Tochterunternehmen des Internetspezialisten teclab aus Rosenheim, der sich als Internet - Dienstleister für kleine Unternehmen, vorwiegend aus dem Handwerksbereich versteht. Das Produktportfolio beinhaltet Onlinewerkzeuge zum Verwalten des eigenen Internetauftritts, Onlineshops, Buchungssystems usw. die sich durch besonders einfache Handhabung und eine hohe Suchmaschinenoptimierung auszeichnen. Der Kunde kann alle Werkzeuge im Vorfeld im Rahmen einer individuell für Ihn erstellen Onlinepräsentation testen. Bei Interesse können die Werkzeuge anschließend für eine geringe monatliche Gebühr gemietet werden.