Nachricht

Nachricht Auffahrunfall an der B279
Nachricht Auffahrunfall an der B279

Auffahrunfall an der B279

Ebern, Lkrs. Haßberge: Am Freitagmittag wollte ein 71-jähriger Rentner aus Hohnhausen mit seinem Mercedes Sprinter von der Staatsstraße zwischen Ebern und Haßfurt auf die B279 einfahren. Hierbei musste der Rentner verkehrsbedingt halten. Die dahinter fahrende 51-jährige Pkw-Fahrerin dachte jedoch, dass er losfahren würde und fuhr mit ihrem Ford Focus auf den Mercedes auf. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 1000,-€.

Pressedienst Wirtschaftsverbund Hassberge

Das Portal Wirtschaftsverbund Hassberge ist ein Tochterunternehmen des Internetspezialisten teclab aus Rosenheim, der sich als Internet - Dienstleister für kleine Unternehmen, vorwiegend aus dem Handwerksbereich versteht. Das Produktportfolio beinhaltet Onlinewerkzeuge zum Verwalten des eigenen Internetauftritts, Onlineshops, Buchungssystems usw. die sich durch besonders einfache Handhabung und eine hohe Suchmaschinenoptimierung auszeichnen. Der Kunde kann alle Werkzeuge im Vorfeld im Rahmen einer individuell für Ihn erstellen Onlinepräsentation testen. Bei Interesse können die Werkzeuge anschliessend für eine geringe monatliche Gebühr gemietet werden.