Start-Info-Aktuelles

Start Info Aktuelles Info

Info

Im Jahre 1884 gründeten junge Männer aus Obertheres einen geselligen Verein Frohsinn. Sie trafen sich im heutigen Gasthof Gutschenke zum Pfeiferauchen und Austausch von Neuigkeiten.

Dabei wurde in geselliger Runde oft gesungen. Zu dieser Zeit entstanden die ersten Gesangvereine. Da in zunehmendem Maße der Gesang im Mittelpunkt der Treffen stand, wurde der Verein am 14. Dezember 1889 in Gesangverein Frohsinn umbenannt. Dieses Jahr ist auch das offizielle Gründungsjahr des Vereins.

Der Chor besteht derzeit aus 25 aktiven Sängerinnen und Sängern. Einmal wöchentlich wird unter der Leitung von Bernhard Oberländer 90 Minuten, hauptsächlich modernes Liedgut der unterschiedlichsten Musikrichtungen, geprobt. Feste Termine im Jahr sind das Sommerkonzert, das Weihnachtskonzert am vierten Adventssonntag in der Pfarrkirche Obertheres und die Mitgestaltung des Volkstrauertages am Friedhof.

Daneben werden jährlich Konzerte mit verschiedenen Mottos gegeben (z.B. Italienisch, Afrikanisch, Irisch), Gottesdienste mitgestaltet und der ein oder andere Liederabend besucht. Auch die Geselligkeit wird gepflegt mit gemeinsamen Ausflügen, Theaterbesuchen und dem Grillfest am Main.

Im Jahr 2018 hat sich der Chor einen neuen Namen gegeben.
„THERISSIMO“ lautet ab sofort der neue Name des gemischten Chors des Gesangvereins Frohsinn Obertheres. „THERISSIMO“ steht zum einen für den Stolz ein Chor der Gemeinde „Theres“ zu sein, aber auch für die Verbundenheit zum Heimatort Obertheres.

„THERISSIMO“ heißt, wir sind einmalig und unverwechselbar. Mit dem Wort Therissimo wollen wir aber auch unsere musikalische Wandelbarkeit zum Ausdruck bringen. Wir freuen uns auch weiterhin unter dem neuen Chornamen altbekannte Wege zu gehen, aber auch offen zu sein Neues auszuprobieren.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite:
www.gesangverein-obertheres.de
oder auf Facebook
www.facebook.com/Therissimo/

Lieder aus der Schöpfkelle Ein Wandelkonzert durch

Lieder aus der Schöpfkelle - Ein Wandelkonzert durch Oberthereser Höfe

Lieder aus der Schöpfkelle – Ein Wandelkonzert durch Oberthereser Höfe am Samstag 22. September 2018.

Mit dieser neuen Idee möchte der Gesangverein Obertheres recht herzlich einladen, den Chor auf seinem Rundgang durch einige alte Höfe in Obertheres zu begleiten.
Lassen Sie sich in den Höfen mit landestypischer Chormusik in die unterschiedlichsten Regionen der Welt entführen. Und wer eine Suppenschöpfkelle von zuhause mitbringt, darf sich auch auf kleine kulinarische Überraschungen freuen.
Der Rundgang endet mit einem kleinen romantischen Fest bei Kerzenschein hinter der Pfarrkirche, zu dem die gesamte Bevölkerung eingeladen ist.

Karten für das Wandelkonzert nur im VVK erhältlich: 6,- € pro Person (VVK bei Anton Ewers Tel: 09521/8871). Treffpunkt für Konzertbesucher: 22. September um 17:00 Uhr am Kirchplatz in Obertheres.

Offener Festbeginn: 18.30 Uhr hinter der Pfarrkirche.

Gesangverein Obertheres - Ich bin dabei!
www.gesangverein-obertheres.de

Kunst trifft Musik am 29 September 2019

„Kunst trifft Musik“ am 29. September 2019

Am Sonntag, den 29. September 2019 veranstaltet der Gesangverein Obertheres zum zweiten Mal „Kunst trifft Musik“, eine Kombination aus Kunsthandwerkermarkt und Chormusik, in Obertheres.

Dabei werden verschiedene Chöre Liedvorträge von jeweils ca. 25 min im Frankensaal des Landgasthofs Schafhof zum Besten geben. Parallel dazu ist auf dem Festplatz und in der Festscheune der Kunsthandwerkermarkt mit Ausstellern aus den Regionen Haßberge, Bamberg, Schweinfurt und Rhön-Grabfeld.

Der Eintritt ist sowohl für die Chorvorträge als auch für den Kunsthandwerkermarkt frei!

Weitere Information und den Anmeldebogen für Aussteller bzw. für Straßenmusikanten können auf unserer Homepage
www.gesangverein-obertheres.de
heruntergeladen werden.

Genauere Informationen und das Programm zu einem späteren Zeitpunkt hier an dieser Stelle!

Kunsthandwerk trifft ChorMusik - eine Symbiose für Augen und Ohren!