Nachricht

Nachricht SCHWEINFURT Türe eingetreten Handy gesto

SCHWEINFURT: Türe eingetreten - Handy gestohlen

SCHWEINFURT. Im Laufe des Samstags öffnete ein bislang unbekannter Täter gewaltsam eine Türe zu einem Nebenraum im Bereich der öffentlichen Toiletten im Rathaus und entwendete ein Mobiltelefon. Die Kripo ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen 13:00 Uhr und 21:30 Uhr trat ein bislang Unbekannter die Holztüre zu einem Nebenraum im Bereich der öffentlichen Toiletten im Rathaus am Markt ein. Der Einbrecher durchsuchte in der Kammer Schränke und Schubladen nach Beute. Er entwendete im Anschluss ein Mobiltelefon und konnte daraufhin unerkannt entkommen. Er hinterließ Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro.

Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Hassberge bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten ihrer Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.