Geld aus Kleintransporter entwendet

Geld aus Kleintransporter entwendet

Ebelsbach – In den Hinterhof einer Metzgerei-Filiale, der nur zwischen der Metzgerei und dem dazugehörenden Mehrfamilienhaus zugänglich ist, fuhr am Samstag, um 09.20 Uhr, der Mitarbeiter einer Metzgerei mit seinem Kleintransporter, um Leergut der Firma einzuladen. Zuvor hatte er die Einnahmen von weiteren Filialen in der Fahrzeugablage unter der Windschutzscheibe abgelegt. Als er nach ca. 5 Minuten das Leergut eingeladen hatte und das Geld holen wollte, um es in die Metzgerei zu bringen, bemerkte er, dass die Geldtüten von einer unbekannten Person entwendet wurden. Aufgrund eines

Verkaufsberichts konnte eine Summe im unteren fünfstelligen Bereich beziffert werden. Hierzu ein Warnhinweis der Polizei: Daher werden die Fahrer von Lieferfahrzeugen der Metzgereien und Bäckereien gebeten, während der Auslieferung die Fahrzeuge zu versperren, um ähnliche gelagerte Fälle zu vermeiden.

Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Hassberge bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten ihrer Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.