Theres Goßmannsdorf Verkehrsunfälle mit Leichtverl

Theres, Goßmannsdorf: Verkehrsunfälle mit Leichtverletzten

Theres - Am Freitag, den 20.11.2020, befuhren zur Mittagszeit gegen 13:30 Uhr eine Mitsubishi-Fahrerin und ein Mercedes-Fahrer die Staatsstraße 2426 von der Autobahn kommend in Richtung Theres. Auf Höhe der Brückenbaustelle musste die vorrausfahrende Frau verkehrsbedingt abbremsen. Das bemerkte der nachfolgende Mann zu spät, weshalb er auf den Pkw der Frau auffuhr. Wegen des Zusammenstoßes ist die Mitsubishi-Fahrerin leicht verletzt worden. Sie klagte über Nacken- und Schulterschmerzen und begab sich anschließend selbständig in ärztliche Behandlung. Der Mann blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 7.500 Euro.





Goßmannsdorf - Ein 76-jähriger Pkw-Fahrer prallte am Freitag, den 20.11.2020, gegen 11:00 Uhr in der Ortsmitte von Goßmannsdorf aus Unachtsamkeit gegen einen Torpfosten. Dabei verletzte sich dieser leicht und kam mit Schnittverletzungen an der Hand ins Krankenhaus Haßfurt. Am Toyota entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro. Der Schaden am Torpfosten beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Hassberge bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten ihrer Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen.